Da unsere Kampfmannschaft, betreut von Gerhard Meindl, Martin Wohlschlager und Andreas Prammer, in der vergangen Saison den hervorragenden 2. Platz belegte, sind wir nun dazu berechtigt die Relegation anzutreten. Der Gegner steht seit Montag vormittags fest. Es geht gegen den SV Sierning. Das Team von Trainer Gerhard Obermüller konnte sich nach einer mageren Hinrunde mit nur einer 6 Zählern stark steigern und belegte in der Rückrunde den hervorragenden 5. Platz, der dann zum Relegationsplatz genügte. Die Relegation wird in zwei Spielen ausgetragen. Seit diesem Jahr hat die klassenhöhere Mannschaft zuerst Heimrecht und im entscheidenden zweiten Spiel die klassenniedrigere Mannschaft. Daraus folgt: Das Auswärtsspiel in der „Lehner Arena Sierning“ findet am Mittwoch den 13.Juni.2018 um 19:00 statt. Anmeldungen für den Fanbus  bei Elfriede Wiesinger 06645051564. Abfahrt ist um 17:00 am Stadtplatz. Die Mannschaft würde sich über zahlreiche Unterstützung der Fans freuen. Das Heimspiel findet dann am Samstag den 16.Juni.2018 um 18:00 statt. Seid dabei – es könnte eine historische Woche werden, denn es wäre der erste Aufstieg in die Landesliga unserer Vereinsgeschichte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.