Seit 15. Juli ist die Transferzeit im Unterhaus auch schon wieder Geschichte.

Prammer Andreas wird ab sofort unser Trainerteam verstärken und sich um unsere Torhüter kümmern.

Unser Kapitän, Willi Hochreiter, hat sich, nach der letzten Saison, leider dazu entschieden seine Karriere zu beenden. Nach vielen Jahren als Kapitän unserer UBL, mit vielen Hoch und Tiefs, wünschen wir ihm alles Gute und hoffen ihn noch des öfteren auf unserer Sportanlage zu sehen.

Andi Jobst wird uns leider im Herbst auch nicht zur Verfügung stehen. Er erlitt, beim Spiel gegen Altenberg, eine schwere Knieverletzung und wird im September operiert. Auch ihm wünschen wir alles Gute und freuen uns auf sein Comeback.

Unser tschechischer Legionär, Martin Slavik, wechselte in der vergangenen Transferzeit wieder zurück in seine Heimat.

 

Nach sovielen Verlusten bzw. Abgängen und der neuen Herausforderung in einer sehr schweren Liga, musste die UBL am Transfermarkt tätig werden und konnte mit Michael Steiner (Traun), Mario Kunst (Freistadt), Patrik Dvorak (Tschechien) und Burak Yolcu (Gramastetten) 4 Verstärkungen verpflichten.

Wir wünschen euch alles Gute, viel Erfolg und Gesundheit bei der UBL.

DieNeuen2015v.l.: Coach Gerhard Meindl, Michael Steiner, Burak Yolcu, Mario Kunst, Patrik Dvorak, Co-Coach Martin Wohlschlager

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.